Samstag, 19. Mai 2012

Einfache Nudeln mit Tomaten und Rucola

Nudeln und Rucola sind doch eine perfekte Kombination. Ich konnte es schon kaum erwarten, dass es endlich wieder frische Tomaten für die Soße verwenden kann. Und dieses Jahr starte ich die Rucola-Tomaten-Nudel-Saison mit Spaghetti mit Schmortomaten

Zutaten für 4 Personen:
  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Kapern
  • 400 g gelbe und rote Kirschtomaten
  • 2 EL Öl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Zucker
  • 1 Bunde Rucola
  • 75 g Parmesan
Zubereitung: 
  1. Nudeln kochen.
  2. Knoblauch und Kapern hacken. Öl erhitzen und die Tomaten unter Wenden 1-2 Min. braten. Knoblauch, Kapern und Brühe zugießen, 1-2 Min. köcheln und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  3. Rucola waschen und grob schneiden. Parmesan hobeln.
  4. Geschmorte Tomaten, Rucola und die Hälfte Parmesan unter die Nudeln mischen. Pasta mit restlichem Käse bestreuen.
Quelle: lecker.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen