Sonntag, 17. Juli 2011

Gewürz-Muffins



Wenn man es genau nimmt, war das Rezept ursprünglich für eine Kastenform bestimmt. Aber ich zur Zeit aus allem und jedem Muffins, was sich irgendwie dazu überreden lässt. In unserer Familie könnte man schon fast sagen, dass wir uns von Gewürz(kuchen)-Muffins ernähren, denn der Teig ist einfach der Beste! Aber überzeugt euch selbst.


Zutaten für ca. 14 Muffins: 
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 320 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/8 l Milch
  • 125 g gehackte Schokolade
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelken
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Puderzucker
  • 4-5 EL Zitronensaft
  • Schokostreusel

Zubereitung:
  1. Butter, Zucker und Eier verquirlen. Mehl und Backpulver unterheben. Milch, Schokolade, Haselnüsse und Gewürze zufügen. 
  2. Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Ofen auf 150°C Umluft vorheizen. 
  3. Teig in die Form füllen und im Ofen ca. 25 Min. backen. 
  4. Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und die Muffins damit bepinseln. Mit Schokostreuseln bestreuen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen