Freitag, 15. Juli 2011

Sommerliche Gemüsepfanne


Bei dieser bunten Ratatouille-Pfanne lacht einem der Sommer schon aus der Pfanne entgegen, was man vom Wetter dieser Zeit nicht gerade behaupten kann. Wer es eilig hat und ein leichteres Gericht sucht, wird hier fündig.

Zutaten für 1 Person:
  • 1 1/2 Paprika in allen Farben
  • 1 Zucchini
  • 50 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 1 Stängel Thymian
  • 1 Tomate
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Tomatensaft
  • 1 EL schwarze Oliven
  • 2 Baguettescheiben

Zubereitung: 
  1. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und Zucchini in Scheiben. Pilze halbieren und die Knoblauchzehe dritteln. Tomate klein schneiden und die Kräuter kleiner zupfen.
  2. Öl erhitzen und darin Paprika, Knoblauch, Zucchini, Champignons und Rosmarin unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  3. Thymian, Tomatensaft und -würfel mit den Oliven zugeben und nochmals braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Weißbrot genießen.
Quelle: lecker.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen