Donnerstag, 20. Oktober 2011

Das Liebelei Blog-Event

Ich wurde von liebelei eingeladen bei ihrem Blog-Event "Herbst-Cupcakes" mitzumachen. Nun, besser spät als nie gibt es hier meine herbstlichen Apfel-Zimt-Cupcakes.

Zutaten für 12 Muffins:
  • 250 g Äpfel
  • 250 g Mehl
  • 200 ml Buttermilch
  • 2 EL Rum
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 150 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 3 Eiweiß
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:
  1. Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden mit Rum beträufeln.
  2. Das Fett schmelzen. Eier und Schmand mit Zucker verrühren und das abgekühlte Fett unterrühren.
  3. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt mischen und unter die Eimischung heben. 
  4. Die Äpfel zum Schluss zügig unterheben. 
  5. Den Teig in die Muffinform verteilen und im Ofen ca. 10 Min. bei 160°C Umluft backen.
  6. Eiweiß steif schlagen und restlichen Zucker dabei einrieseln lassen.
  7. Eischnee in eine Spritztüte füllen und auf die Muffins spritzen. Im Ofen in 15 Min. fertig backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen