Samstag, 25. Februar 2012

Von Gnocchis und Orangen...


Zitrusfrüchte in deftigen Gerichten finde ich ganz fantastisch. Auf Gnocchi mit Ingwer-Orangen-Soße hat mich eine ehemalige Mitbewohnerin aufmerksam gemacht. Geht schnell und schmeckt toll!

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Gnocchi
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer
  • 2 rote Peperoni
  • 2 Orangen
  • 8 EL ÖL
  • Pfeffer
  • 4 EL Parmesan
  • 4 EL Basilikum
Statt Parmesan passt auch Mozzarella sehr gut.
Zubereitung:
  1. Gnocchi nach Packungsanweisung im Salzwasser garen.
  2. Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Peperoni in feine Streifen schneiden.
  3. Orangen dick schälen und zuerst in Scheiben und dann in Stücke teilen.
  4. Öl erhitzen, Ingwer, Knoblauch und Peperoni kurz andünsten und dann die Gnocchi zufügen. 
  5. Orangen zugeben, salzen, pfeffern und zum Schluss mit Parmesan und Basilikum bestreuen.
Quelle: chefkoch.de

1 Kommentar:

  1. Oh, das hört sich aber toll an! Das merke ich mir. Danke für's Rezept! :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen