Samstag, 17. März 2012

Kartoffelsuppe

Wer Lust auf gutbürgerlich und würzig hat in seinem Suppentopf, der ist hier genau richtig.

Zutaten für 4 Personen:
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Möhre
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 600 g Kartoffeln
  • 50 g geräucherter Speck
  • 1 EL Öl
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 3 Stiele Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/2 gerebelter Majoran
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
Zubereitung:
  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Möhren, Kartoffeln und Lauch klein schneiden. Schinkenspeck fein würfeln. 
  2. Speck im Öl kross braten und herausnehmen.
  3. Zwiebeln glasig dünsten und dann das restliche Gemüse hinzufügen und kurz mit dünsten. 
  4. Mit Brühe aufgießen und ca. 20 Min. garen, bis die Gemüse weich sind.
  5. Petersilie fein hacken und zusammen mit den Gewürzen die Suppe abschmecken. Nach Belieben so lassen oder pürieren.
  6. Den Speck am Schluss wieder zur Suppe geben und mit Petersilie bestreuen.
Quelle: Nolte, R., Feines aus dem Wok, von Suppen bis Desserts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen