Freitag, 6. April 2012

Obstsalat zum Frühstück

Obstsalat geht doch eigentlich immer. Vor allem im Sommer mag ich zum Frühstück gerne frisches Obst. Der gesündeste Obstsalat eignet sich also perfekt, noch dazu mit den ganzen Nüssen.
Zutaten für 4 Personen:

  • 30 g Walnusskerne
  • 30 g Haselnusskerne
  • 15 g Sonnenblumenkerne
  • 3 Orangen
  • 1/2 Ananas
  • 2 Äpfel
  • 2 Birnen
  • 1 Banane
  • 8 EL Vollmilch-Joghurt
  • 4 TL Honig
Zubereitung:
  1. Walnüsse und Haselnüsse hacken. Nüsse und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne rösten.
  2. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennwänden herauslösen. Saft herauspressen.
  3. Ananas sechsteln und dann würfeln. Äpfel und Birnen in Spalten schneiden. Banane in Scheiben. Obst mischen.
  4. Obst in Schalen anrichten, Nussmischung drüber verteilen. Je 2 EL Joghurt und 1 TL Honig in jede Schale geben.
Quelle: lecker.de

1 Kommentar:

  1. Hallo, wir hatten in unserer Firma Gesundheitexperten zu Betriebliche Gesundheitsförderung, Work-Life-Balance
    im Haus, die uns die positive Wirkung von Obst und Gemüse für unsere Konzentrationsfähigkeit erklärt haben. Wahnsinnig interessant.

    AntwortenLöschen