Samstag, 12. Mai 2012

Gnocchisalat

Wer kennt das nicht, man hat keine Lust auf Kochen, möchte aber trotzdem etwas warmes?! Auf lecker.de habe ich den Gnocchi-Salat mit Rucola in Senfvinaigrette entdeckt. Leckerer Rucola und lauwarme Gnocchi, mmmhh...
Zutaten für 4 Personen:
  • 250 g Kirschtomaten
  • 100 g Rucola
  • 400 g Gnocchi
  • 1 Schalotte
  • 3 EL Weißwein-Essig
  • 1 TL grober Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Öl
  • 8 Scheiben Lachsschinken
  • 3 TL Linsensprossen
Zubereitung:
  1. Tomaten halbieren, Rucola waschen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Gnocchi nach Packungsanweisung garen. 
  3. Schalotte fein würfeln. Essig, Senf und Schalottenwürfel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Öl darunterschlagen.
  4. Schinkenscheiben halbieren. Alle Zutaten mischen und ca. 5 Min. marinieren. 
  5. Auf Tellern anrichten und evtl. mit Linsensprossen garnieren. 
Quelle: lecker.de

1 Kommentar:

  1. Hmmmm der sieht lecker aus......kenn ich auch .....alle haben Hunger und keiner will kochen...das werd ich mir merken.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen