Donnerstag, 15. November 2012

Knuspriges Dinkelbrot

Der Titel hält was er verspricht. Außen eine leckere Kruste, innen schön fluffig. Das perfekte Weißbrot zum Frühstück. Es lässt sich aber mit Sicherheit auch ausgezeichnet weiter verwerten z.B. in Französischer Zwiebelsuppe oder zu Armen Rittern. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zutaten für 1 Brot:
  • 500 g Dinkelmehl
  • 270 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • Mehl zum Formen
Zubereitung: 
  1. Aus zerbröckelter Hefe, etwas Mehl, Salz, Zucker und ein wenig Wasser einen Vorteig ansetzen und 20 Min. gehen lassen.
  2. Danach restliches Mehl, Wasser und Olivenöl zugeben und alles zu einem glatten Teig kneten und 30 Min. gehen lassen.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage zu einem Laib formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, abdecken und weitere 30 Min. gehen lassen. Die Oberfläche mit einem Messer mehrmals einschneiden. 
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 30 Min. backen. Während des Backens eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen, damit das Brot besonders knusprig wird. 
  5. Brot herausnehmen und mit ein wenig Wasser bepinseln. 
Quelle: GU

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen