Montag, 24. Dezember 2012

Selbstgemachtes Nutella

Das letzte Türchen vom Adventskalender verbirgt Crunchy-Schokoladen-Creme. Ein feiner und schnell gemachter Schoko-Brotaufstrich. Vor allem auf den Haselnuss-Bagels macht er sich ausgezeichnet, aber auch auf normalem Toast oder Brot schmeckt er hervorragend. Und wenn wir mal ehrlich sind, muss das Gewissen bei dem selbst gemachten Nutella nicht größer sein, als beim gekauften ;-) 


Ich wünsche Euch frohe Weihnachten und schöne Feiertage!

Zutaten für 2 Gläser: 
  • 200 g weiche Butter
  • 3 EL Kakaopulver
  • 75 g Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 80 g blanchierte Mandeln (z.B. von Seeberger mit Honig und Salz)
Zubereitung: 
  1. Butter, Kakao, Puderzucker und Zimt mit dem Handrührer cremig rühren. 
  2. Die Mandeln sehr fein hacken und unterrühren. 
  3. Fertige Schoko-Creme in Gläser füllen und fest verschließen. Im Kühlschrank aufbewahren. 
Quelle: brigitte.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen