Freitag, 5. April 2013

It's Tea Time

Ich habe vorher noch nie weder Scones gegessen oder gebacken. Da Donna Hay's Rezepte eigentlich alle perfekt sind, habe ich ihr blind vertraut und wurde auch nicht enttäuscht. Ich bin total begeistert, vor allem weil das Rezept total einfach und schnell zusammengerührt war. Statt Tee gab es bei mir Cappuccino. Yummi!

Zutaten für 12 Scones:
  • 625 ml Schlagsahne
  • 400 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 2 EL Zucker
Zubereitung:
  1. Ofen auf 180°C vorheizen. Backpapier auf ein Blech legen. 
  2. 625 ml Rahm halbsteif schlagen. 400 g Mehl und 3 TL Backpulver zum Rahm sieben, 2 EL Zucker zufügen und alles gut verrühren. 
  3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Unterlage 3 cm dick flachdrücken. Kreise von 4 cm Durchmesser ausschneiden oder ausstechen, auf ein Blech setzen und die Oberweite mit etwas Milch bestreichen. 
  4. 12-15 Min. backen, bis die Scones schön aufgegangen sind. Warm mit Marmelade und Schlagsahne servieren. 
Quelle: Donna Hay, modern classics süß  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen