Montag, 14. April 2014

Ich liebe es!

Im Frühling gibt es einfach wundervolle Leckereien. Endlich wieder Spargel und endlich wieder Bärlauch! Ich bin absolut begeistert! Das Bärlauchpesto ist der absolute Knaller und eine traumhafte Geschmacksexplosion. Natürlich haben wir das Pesto zu Nudeln gegessen, aber ich stelle es mir zu Gnocchi auch wunderbar vor. Eigentlich schmeckt es sicher zu allem, denn Bärlauch ist einfach ein tolles Gewürz. 

Zutaten für 4 Portionen:
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • 8-10 EL Olivenöl
  • Salz
Zubereitung: 
  1. Bärlauch waschen, gut trocken tupfen, putzen und grob hacken. 
  2. Mit Mandeln, Parmesan und Olivenöl pürieren. Mit Salz abschmecken.

Quelle: lecker.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen