Montag, 9. Juni 2014

Selbstgemachte Hafermilch

Phasenweise esse ich sehr gerne selbstgemachtes Müsli. Unser auserkorener Liebling ist das Amaranth-Knusper-Müsli. Da habe ich manchmal Schwierigkeiten mit der Müsliproduktion nachzukommen, da das Vorratsglas immer sehr schnell zur Neige geht. Ebenso hoch ist auch der Milchkonsum, da Mann sich einbildet mit Milch schmeckt Müsli besser als mit Joghurt. Diese Ansicht teile ich nur bedingt, aber manchmal hat er einfach doch recht damit, wobei bei mir die Obstauswahl auch eine Rolle dabei spielt.
Milchalternativen sind ja zur Zeit hoch im Kurs, nur leider sehr teuer. Unser derzeitiger Spitzenreiter ist Hafermilch. Glücklicherweise lässt sich diese auch wunderbar selbst herstellen und als kleiner Vorrat in leeren Milch- oder Sahneflaschen im Kühlschrank lagern. Wenn man sie erst am Morgen frisch zubereitet, aber keine warme Milch im Müsli möchte, sollte man etwas Abkühlzeit einplanen, andernfalls kann man gleich drauflos löffeln.

Zutaten für 1 Liter:
  • 1 l Wasser
  • 40-100 g Haferflocken (je nachdem wie sämig man die Milch möchte; unserer Ansicht ist weniger hier mehr)
  • 1 Prise Salz
  • evtl. getrocknete Datteln oder Zucker zum Süßen
  • evtl. Vanille, Kakao oder Muskat für ein feines Aroma
Zubereitung: 
  1. 1 Liter Wasser zum kochen bringen. Haferflocken und Salz zufügen, köcheln lassen und ab und zu umrühren. Abkühlen lassen. 
  2. Gemisch in einen Mixer geben und evtl mit Datteln, Zucker oder Zimt durchmixen. 
  3. Bei Bedarf das Gemisch durch ein feines Sieb drücken und fertig ist die Hafermilch. Um sie länger haltbar zu machen, koche ich sie nochmals auf und fülle sie in leere Sahne- oder Milchflaschen. 

Kommentare:

  1. Das ist ja eine wunderbare Idee Hafermilch selber zu machen! Ich habe vor kurzem Mandelmilch für mich entdeckt und selbstgemacht aber Hafermilch muss ich auch mal probieren. ;)

    Viele Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann sie dir sehr empfehlen! Hafermilch finde ich von allen Ersatzmilchsorten am besten! :-)

      Viele Grüße
      Sugarbaby

      Löschen